Im Rahmen eines privaten Investorenkonzeptes entstand am Flugplatz Bayreuth "Bindlacher Berg" ein neuer moderner Hangar mit den Maßen 40 x 22 m.

 

Der Flugplatz Bayreuth ist bekannt als wunderschön gelegener Platz in Nordbayern am Rande des Fichtelgebirges mit einer 1207 m- Asphaltpiste, einem IFR-Anflugverfahren sowie einem 1000 x 300 m Segelfluggelände. Im Jahre 1999 fanden hier die Segelflugweltmeisterschaften statt. Am Platz werden Zoll, Nachtflug und die Betankung von Avgas sowie Jet-Fuel angeboten.  


Hangar West am Flugplatz Bayreuth

 

    
  • Internetzugang
  • Beheizbar
  • Mit oder ohne Handlingservice
  • Zentrale Lage am Flugplatz
  • Leichter Zugang
  • Säulenfrei
  • Grosses Tor
  • Stellplätze als Monats- oder
  • Jahresmiete

 

Fertigstellung:

Ende 2009

Abmessungen:   40 x 22 x 8 m, Nutzfläche 860 m²
Solar-Anlage: Photovoltaik 68 KWp Einspeisung,
47600 kg CO2-Reduktion pro Jahr
   

Infos:

Wefra-Werke

Münchberger Str. 22

95126 Schwarzenbach/Saale

09284/9688-25 oder 0173 709 9600

 

  

  

Spatenstich 09. Oktober 2009Baufortschritt 04. Februar 2010